Unter die Lupe genommen:
vom Teil- zum Gesamtrating

Für ein umfassendes und aussagekräftiges Rating greift cysmo®  Business Suite auf derzeit sechs Teilratings zurück, die sich wiederum aus vielen detaillierten Einzelscores zusammensetzen. Da sich die Bedrohungslage durch Cyberangriffe stetig verändert, werden die Ratings kontinuierlich weiterentwickelt und an die aktuellen Gegebenheiten angepasst.

Sechs Kriterien der Cyberprüfung

Die von cysmo®  Business Suite erstellten Teilratings decken verschiedene potenzielle Schwachstellen einer Unternehmens-IT auf. Diese differenzierte Darstellung des Gesamtratings macht das Ergebnis für alle Beteiligten transparent und nachvollziehbar.

 

Attack Resilience

Attack Resilience

Das Teilrating Attack Resilience stellt die nach außen sichtbare Angriffsoberfläche des bewerteten Unternehmens dar.

Darknet

Darknet

Das Teilrating Darknet bewertet die Angriffsoberfläche für Phishing oder Social Engineering auf Basis von Darknet-Informationen.

DDoS Stability

DDoS Stability

Das Teilrating DDoS Stability bewertet die Belastbarkeit der Infrastruktur hinsichtlich DDoS-Angriffen (Distributed Denial of Service).

DNS Config

DNS Config

Das Teilrating DNS Config bewertet die Konfiguration der genutzten DNS-Infrastruktur (Domain Name System), also derjenigen Server, die für die Namensauflösung der Systeme zuständig sind.

Mail Config

Mail Config

Das Teilrating Mail Config bewertet die Konfiguration der verwendeten Mailserver.

 

Privacy and Reputation

Privacy and Reputation

Das Teilrating Privacy and Reputation bewertet den sicherheitstechnischen Umgang mit Website-Besuchern.